Willkommen

 

     Januarkonzert 2015

Traditionelles Januarkonzert im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin,  25. Januar 2015, Foto: Jan Engelmann, Berlin

Singen ist Leben

 

 

Der Chor probt

... jeden Mittwoch im Münzenbergsaal im ND-Gebäude, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin
von 10.15 bis 12.30 Uhr.                                                                                                       
Jeweils am ersten Mittwoch im November findet um 14:00 Uhr eine öffentliche Chorprobe statt.
Stadtplan

... jeden Donnerstag abwechselnd die Frauen oder die Männer in der Seniorenbegegnungsstätte, Husemannstraße 12, 10435 Berlin von 10.00 bis 12.00 Uhr,
Stadtplan

Wir freuen uns über Interessentinnen und Interessenten zum Mitmachen.

Zum Schnuppern bedarf es keiner Anmeldung oder Terminabstimmung. Einfach ein paar Minuten vor einem Probentermin zur Probe kommen und ein Chormitglied ansprechen.

Wer bei uns mitsingen will, muß nicht unbedingt von Anfang an Noten lesen oder gar vom Blatt singen können. Notenkenntnisse sind aber durchaus hilfreich, und deshalb helfen wir uns gegenseitig, sie uns anzueignen.

 


 

Neu in unserer Website: Sie können Beispiele aus unserem Repertoire auf der Seite "Der Chor" anhören.

 


 

Ein Sänger unseres Chors hat seine Meinung über die Atmosphäre im Ernst-Busch-Chor in die Worte gefasst:

Deutschlandfahrt 2016

Ich bin auch dies´s Jahr gefahren
durch Deutschland kreuz und quer,
zu suchen nach einem Chore,
der besser als der Busch-Chor wär.

Wo gibt es so große Chöre
mit so einem breiten Programm?
So viel Sopran, Alt, Bass und Tenöre?
Sucht mit, dann fangt mal an!

Ihr werdet nichts Besseres finden.
Ja, Chöre gibt es zu Hauf.
Doch so etwas, wie den Ernst-Busch-Chor?
Glaubt mir, ihr gebt bald auf.

„Ihr singt so nachdenkliche Lieder
für den Frieden in der Welt“
Das höre ich immer wieder,
das ist´s, was dem Publikum gefällt.

Dass dieser Glanz niemals welke
Singt weiter, das hält uns fit!
Weiter Erfolg dir, Daniel Selke!
Wir machen fröhlich mit.

Wir müssen auch fleißig proben,
mal gemeinsam, mal die Stimmen allein.
Wenn´s klappt, kann uns Daniel loben,
und wir können uns alle freu´n.

Und wenn uns die Leute fragen:
„Sagt mal, wie schafft ihr denn das!“
Dann werden wir alle sagen:
„Singen macht Laune, Singen macht Spaß!“

                      Siegfried Brussig

 

 

Letzte Aktualisierung: 31.01.2016 LG 22.04.1016 LG


 

Nach oben