Januarkonzert 2015

Traditionelles Januarkonzert im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin,  25. Januar 2015, Foto: Jan Engelmann, Berlin

Singen ist Leben


 

Matrosenaufstand - Erinnern, Feiern, Aufstehen

 

Mit einem Jubiläumsjahr gedenkt die Stadt Kiel in vielerlei

Veranstaltungen des Matrosenaufstands

und der Revolution 1918.

Aus diesem Anlass reisen wir am 3. März in die

Geburtsstadt von Ernst Busch.

Auf Einladung des gleichnamigen Kieler Chors gestalten wir

im Haus der Gewerkschaft ein gemeinsames Programm

mit Liedern und Texten unter dem Motto

"Es gibt keinen Frieden, wenn wir ihn nicht wollen"

Matrosen - Arbeiter - Aufstand - Revolution

 

Nach unseren begeistert aufgenommenen Januarkonzerten in Berlin

freuen wir uns nun aufs Kieler Publikum!

 

► Unsere nächsten Auftrittstermine und weitere Angaben finden Sie im Chor-Kalender.

 


Der Chor probt

... jeden Mittwoch im Münzenbergsaal im ND-Gebäude, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin
von 10.15 bis 12.30 Uhr.                                                                                                       
Jeweils am ersten Mittwoch im November findet um 14:00 Uhr eine öffentliche Chorprobe statt.
Stadtplan

... jeden Donnerstag abwechselnd die Frauen oder die Männer in der Seniorenbegegnungsstätte, Husemannstraße 12, 10435 Berlin von 10.00 bis 12.00 Uhr,
Stadtplan

Wir freuen uns jederzeit über sangesfreudige Verstärkung!

Zum Schnuppern bedarf es keiner Anmeldung oder Terminabstimmung. Einfach zu einem der Probentermine erscheinen und ein Chormitglied ansprechen.

Wer bei uns mitsingen will, muss nicht unbedingt Noten lesen oder gar vom Blatt singen können. Notenkenntnisse sind aber durchaus hilfreich - dazu bieten wir allen Chormitglieder eine monatliche Notenlehre an.

 


Schon mal reinhören? Beispiele aus unserem Repertoire finden Sie auf der Seite "Der Chor".


 

Letzte Aktualisierung: 09.11.2017; 04.12.2017 RM; 10.12.2017 RM; 01.01.2018 RM: 04.01.2018 RM; 26.01.2018 RM; 29.01.2018 RM; 13.02.2018 RM


 

Nach oben