Singen ist Leben

    

Vor unserem traditionellen Januarkonzert 2018 im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin.  Foto: Hans-Jürgen Greul


Das engagierte Eintreten des Ernst-Busch-Chores für Frieden, Solidarität und soziale Gerechtigkeit sowie die Pflege der Tradition des Arbeiterliedes würdigte das BüSGM mit dem

„Preis für Solidarität und Menschenwürde“.

Unser langjähriger Künstlerischer Leiter, Kurt Hartke, erhielt die Ehrenmitgliedschaft.

Lebhaft umrahmt wurde die Festveranstaltung von Gina Pietsch, die, begleitet von ihrer Pianistin Christine Reumschüssel, ihre kraftvollen Lieder in Anekdoten von und um Ernst Busch einbettete. Mit großer Freude nahmen wir die Laudatio von Gesine Lötzsch entgegen, in der sie an die vielen Geburtstagskonzerte für unseren Namensgeber erinnerte, die seit Jahren einen festen Platz in ihrem Kalender haben. „Straffe Körperhaltung, Text und Melodie auswendig. Ich kann nur sagen: Respekt!“ In ihrer Dankesrede zeichnete unsere Vorsitzende, Rita Berger, eindrucksvoll die Geschichte des Chores nach, dem man nach der Wende in der neuen politischen Landschaft schnell das Aus prophezeit hatte.

Ihre und unsere Antwort darauf: „Da sind wir aber immer noch!“

 

 Demnächst im Rahmen der Féte de la Musique am

Freitag, 21.06.2019, um 16.30 Uhr in der Heinrich-Böll-Bibliothek

im Prenzlauer Berg, Greifswalder Straße, Nähe S-Bahnhof

siehe auch Chor-Kalender 

_______________________________________________________________________________________________________

Der Chor probt

... Mittwochs von 10.15 bis 12.30 Uhr im Münzenbergsaal, ND-Gebäude, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin.
Jeweils am ersten Mittwoch im November findet um 14 Uhr eine öffentliche Chorprobe statt.

Stadtplan

... jeden Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr - abwechselnd die Frauen oder die Männer - in der Seniorenbegegnungsstätte, Husemannstraße 12, 10435 Berlin.
Stadtplan

Wir freuen uns jederzeit über sangesfreudige Verstärkung!

Zum Schnuppern bedarf es keiner Anmeldung oder Terminabstimmung. Einfach zu einem der Probentermine erscheinen und ein Chormitglied ansprechen.

Wer bei uns mitsingen will, muss nicht unbedingt Noten lesen oder gar vom Blatt singen können. Notenkenntnisse sind aber durchaus hilfreich - dazu bieten wir allen Chormitgliedern eine monatliche Notenlehre an.


Letzte Aktualisierung: 17.11.2018 RM; 01.01.2019 RM; 15.01.2019 RM; 21.01.2019 RM;10.04.2019 LG; 19.04.2019 RM; 05.05.2019 RM; 16.06.2019 RM;

 

Nach oben