Singen ist Leben

    

Vor unserem traditionellen Januarkonzert 2018 im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin.  Foto: Hans-Jürgen Greul


 

Wer war Ernst Busch?

 Bei einer Veranstaltung anlässlich seines 120. Geburtstages in der Hochschule für Schauspielkunst

befragte u.a. der Österreicher Walter Prettenhofer den "Kieler Jung":

 

Wie könntest du Zeitloses wieder ins Heute bringen?

Hörtest du den jungen Leuten zu?

Was sagtest du zu den heutigen Arbeitsverhältnissen ... weltweit?

Wie blicktest du - 30 Jahre nach der Wende - auf dein neues Deutschland?

Was bleibt von dir, außer eine Büste, ein Bild, eine Hochschule, ein Chor in Berlin und einer in Kiel?

Was wollen (können) wir ... heute, morgen und in Zukunft weitergeben?

?  ?  ?  ?  ? 

 

__________________________________________________________________________________________________

Der Chor probt

... Mittwochs von 10.15 bis 12.30 Uhr im Münzenbergsaal, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin.
Jeweils am ersten Mittwoch im November findet um 14 Uhr eine öffentliche Chorprobe statt.

Stadtplan

... Donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr - abwechselnd Frauen/Männer - in der Seniorenbegegnungsstätte, Husemannstraße 12, 10435 Berlin.
Stadtplan

Wir freuen uns jederzeit über sangesfreudige Verstärkung!

Zum Schnuppern bedarf es keiner Anmeldung. Einfach bei einem der Probentermine vorbeischauen und ein Chormitglied ansprechen.

Wer bei uns mitsingen will, muss nicht unbedingt Noten lesen oder gar vom Blatt singen können. Notenkenntnisse sind aber durchaus hilfreich - dazu bieten wir allen Chormitgliedern eine monatliche Notenlehre an.

 


Letzte Aktualisierung: 29.12.2019 RM; 10.01.2020 RM; 25.01.2020 RM;

 

Nach oben